Zahnmedizin

Es wackelt, stört oder tut weh? Alles kein Problem! In diesem Fall bieten wir folgende zahnmedizinischen Leistungen an:

•    Zahnröntgen

•    Zahnsteinentfernung

•    Zahnsanierungen

•    Kürzen der Schneide- und Backenzähne von Kaninchen

Ein Großteil unserer zahnmedizinischen Behandlungen erfolgen unter schonender Narkose mittels Inhalationsnarkosegerät unter manuellem und maschinellem Monitoring.



Zum Zweck der Diagnosestellung verwenden wir in der Tierzahnheilkunde ein spezielles dentales Röntgengerät, mit dem intraorale Röntgentechniken zur Herstellung überlagerungsfreier Röntgenaufnahmen möglich sind.  Nur auf diese Weise lassen sich einzelne Zähne oder Zahnwurzeln röntgenologisch darstellen und Probleme einwandfrei erkennen. Die Röntgenbildentwicklung erfolgt digital, was eine Betrachtung des Röntgenbilds auf einem Bildschirm direkt am Arbeitsplatz ermöglicht.